Untertitel der Veranstaltung
Harlem on my mind
Veranstaltung
Catherine Russell Quintet

Zurück


Flyer/Foto
Catherine+Russell+16+Print

Zurück

Bilduntertitel
Catherine Russell
Fotocredit:
Sandrine Lee

Zurück


Termin
Thu 26.10.2017, 20:00 Uhr

Zurück


Ort Orpheum
Name
Orpheum
Beschreibung

Catherine Russell (voc)
Matt Munisteri (g)
Mark Shane (p)
Tal Ronen (b)

Da ist N.Y., der kulturelle Meltingpot schlechthin. Und da ist Harlem, der wohl heißeste Stadteil dieser brodelnden Megacity, geprägt von der Alltagskultur der dort lebenden Farbigen. Manche nennen Harlem ein Ghetto. Tatsächlich aber ist Harlem jener Ort, an dem sich der Jazz in all seinen Formen und Prägungen in Reinkultur entwickelte und viele große Namen der Musikgeschichte konnten in Harlem ihre Kunst zur Hochform kultivieren, um sie auf die Bühnen dieser Welt zu bringen. Auch Catherine Russell stammt aus Harlem. Wer kann schon von sich behaupten, Louis Armstrong „ Uncle Satchmo“ genannt zu haben? CATHERINE RUSSELL, die Tochter von Luis Russell - dem ehemaligen musikalischen Direktor und engen Freund Louis Armstrongs, und Carline Ray, einer gefragten Bassistin, die u.a. für den Marsalis-Clan in die Saiten griff- durfte dies. Natürlich hat „Onkel Satchmo” auch Catherines musikalischen Weg beeinflusst, ebenso aber auch die langjährige Bühnenerfahrung als Sängerin/Keyboarderin und Percussionistin von David Bowie, Paul Simon, Jackson Browne, Cindy Lauper u.a. mit denen sie bei großen Welttourneen jahrzehntelang den Globus umrundete, bis sie 2006 beschloss „ihr Ding” zu machen. Sie besann sich auf ihre musikalischen Wurzeln und begann in der internationalen Roots&Jazz-Szene mit ihrer ersten CD „Cat” gehörig Staub aufzuwirbeln. „Harlem on my mind“ ist ein klares Statement und eine Verbeugung vor den Großen dieses Genres. Mit ihrer grandiosen Stimme und wundervollen Band deckt Catherine Russell ein breites musikalisches Spektrum amerikanischer Roots-Music ab - von Blues über Soul, Swing und Jazz - einfach phantastisch!

Zurück

Kommende Termine dieses Veranstalters

Veranstaltung Termin
Harri Stojka Festival Mon 23.10.2017, 20:00
Miklin - Känzig - Hart Set 1 Fri 27.10.2017, 20:00
Miklin - Känzig - Hart Set 2 Fri 27.10.2017, 21:15

Name
gamsbART